einen Mitarbeiter (m/w/d) der kaufmännischen Verwaltung / Finanzbuchhaltung

in Vollzeit, unbefristet.

Wir sind eine große familienorientierte Einrichtung mit einem breiten Angebotsspektrum für Menschen mit Behinderungen in Lübeck. Für unsere Verwaltung am Standort „Carl-Gauß-Straße“ suchen wir zum 01.10.2022

einen Mitarbeiter (m/w/d)
der kaufmännischen Verwaltung / Finanzbuchhaltung 
in Vollzeit, unbefristet.

Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem sozialen Unternehmen sowie Fort- und Weiterbildungsangebote. Die Vergütung erfolgt nach dem TV Marli (angelehnt an den TVöD) und schließt überdurchschnittliche Sozialleistungen, wie z. B. 30 Tage Urlaub und eine betriebliche Altersvorsorge ein.

Zu Ihren Kernaufgaben gehören:

  • Finanzbuchhaltung der Unternehmensgruppe Marli incl. der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Vorbereitung und Durchführung der Inventur
  • Kontenabstimmung
  • Zuschussanträge und Verwendungsnachweise
  • Beantragung von Minderleistungszuschüssen MBV
  • Antragstellung zur Erstattung von SV-Beiträgen
  • Veröffentlichung der Jahresabschlüsse
  • Zusammenarbeit mit internen bzw. externen Dienstleistern und Dienstleisterinnen

Wir brauchen von Ihnen:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Schwerpunkt Finanzbuchhaltung oder eine gleichwertige Ausbildung, eine Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter ist wünschenswert
  • (erste) Berufserfahrung, idealerweise in Unternehmen der Sozialwirtschaft
  • analytisch-konzeptionelle Denk- sowie eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität sowie zielorientiertes Handeln
  • sicherer Umgang mit MS Office und Branchensoftware
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • aktuelle Nachweise über ein erweitertes Führungszeugnis und eine vollständige Immunisierung gegen Infektionen mit dem SARS- COV- 2 Virus

Rufen Sie uns an! Frau Andrea Kleineidam wird Ihnen unter der Telefonnummer 0451 6203 149 gern erste Fragen beantworten.

Bewerberinnen und Bewerbern mit Behinderung steht unter der Telefonnummer 0171 5532114 die Schwerbehindertenvertreterin Frau Barbara Könnecke zur Unterstützung und Begleitung zur Verfügung.

Ihre Bewerbung - gerne per E-Mail - richten Sie bitte an karriere(at)marli.de oder schriftlich an die Marli GmbH, Carl-Gauß-Str. 13-15, 23562 Lübeck.

Fügen Sie einen Freiumschlag bei, und Sie erhalten Ihre Bewerbungsunterlagen zurück.