Hauswirtschaftskraft (m/w/d) für die Arbeitsgruppe Betriebsgastronomie in Voll- oder Teilzeit, unbefristet

Wir sind eine der großen familienorientierten Einrichtungen mit einem breiten Angebotsspektrum für Menschen mit Behinderungen in Lübeck. Für unseren Werkstattbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Hauswirtschaftskraft (m/w/d) für die Arbeitsgruppe Betriebsgastronomie
 in Voll- oder Teilzeit, unbefristet

Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem sozialen Unternehmen sowie Fort- und Weiterbildungsangebote. Die Vergütung erfolgt nach dem TV Marli (angelehnt an den TVöD) und schließt überdurchschnittliche Sozialleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge ein. Die Arbeitszeit ist von Montag bis Freitag - ohne geteilte Dienste. Sie starten früh, haben aber auch entsprechend früh Feierabend. Das Wochenende gehört in der Regel Ihnen.

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Unterstützung der Gruppenleitung bei der individuellen Betreuung der Menschen mit Behinderungen
  • eigenverantwortliche Versorgung der Inhouse Veranstaltungen
  • Mitwirkung und Unterstützung bei Feiern und Veranstaltungen
  • Planung und Einhaltung der Abläufe
  • Beachtung der Grundsätze des HACCP und Reinigung der Arbeitsstätte
  • aktive Mitwirkung an Qualitätssicherungs- und Qualitätsentwicklungsmaßnahmen
  • Sicherstellung der geforderten Dokumentation

Sie bieten uns:

  • Berufsausbildung sowie mehrjährige Erfahrung
  • Spaß und Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Kreativität und Ideenreichtum
  • Teamfähigkeit, Reflexions- und Einfühlungsvermögen bei physischer und psychischer Belastbarkeit
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • offenen und freundlichen Umgang mit Kunden und Kollegen
  • PC-Anwenderkenntnisse
  • aktuelle Nachweise über die Belehrung gemäß Infektionsschutzgesetz, ein erweitertes Führungszeugnis und einen Erste-Hilfe-Grundkurs

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Michael Tillner unter der Telefonnummer 0451 6203 454.

Bewerberinnen und Bewerbern mit Behinderung steht unter der Telefonnummer 0171 5532114 die Schwerbehindertenvertreterin Frau Barbara Könnecke zur Unterstützung und Begleitung zur Verfügung.

Ihre Bewerbung - gerne per E-Mail - richten Sie bitte an karriere@marli.de oder schriftlich an die Marli GmbH, Carl-Gauß-Str. 13-15, 23562 Lübeck.

Fügen Sie einen Freiumschlag bei, und Sie erhalten Ihre Bewerbungsunterlagen zurück.