Auszubildenden (m/w/d) zum Industriekaufmann/-kauffrau

Wir sind eine große familienorientierte Einrichtung mit einem breiten Angebotsspektrum fürMenschen mit Behinderungen in Lübeck. Für unseren Produktionsbereich der Werkstatt am Standort Arnimstraße suchen wir zum 01.08.2022 einen Auszubildenden (m/w/d) zum Industriekaufmann/-kauffrau.

 Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung in einem innovativen Unternehmen sowie Fort- und Weiterbildungsangebote. Während Ihrer Ausbildung werden Sie die verschiedenen Bereiche unseres Unternehmens kennenlernen und sämtliche für den erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung wichtigen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt bekommen. Die Vergütung erfolgt nach dem TVAöD/VKA und schließt überdurchschnittliche Sozialleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge ein.

 Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Aneignen des praktischen und theoretischen Grundwissens
  • Begleiten unserer Produkte und Dienstleistungen vom Einkauf über die Produktion, und die Vermarktung bis hin zum Vertrieb
  • Auftragsbearbeitung in der Firmensoftware MICOS
  • Kalkulation und Angebotserstellung
  • Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten zu sein

Sie bieten uns:

  • großes Interesse und Verständnis für kaufmännische Abläufe
  • Offenheit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Neugierde und Lernbereitschaft
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Spaß/Interesse an der Arbeit mit Zahlen und dem Umgang mit dem PC und den gängigen Office-Anwendungen
  • einen guten Schulabschluss (Fachhochschulreife, Abitur oder vergleichbaren Abschluss) vornehmlich in den Fächern Mathematik und Deutsch
  • Nachweis über ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis und eine vollständige Immunisierung gegen Infektionen mit dem SARS-COV-2 Virus

 Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Herr Benjamin Prehn unter der Telefonnummer 0451 6203 122. Bewerberinnen und Bewerbern mit Behinderung steht unter der Telefonnummer 0171 5532114 die Schwerbehindertenvertreterin Frau Barbara Könnecke zur Unterstützung und Begleitung zur Verfügung. Ihre Bewerbung - gerne per E-Mail - richten Sie bitte an karriere(at)marli.de oder schriftlich an die Marli GmbH, Carl-Gauß-Str. 13-15, 23562 Lübeck.

 Fügen Sie einen Freiumschlag bei, und Sie erhalten Ihre Bewerbungsunterlagen zurück.