Ausgebildete Hauswirtschafterin (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

unbefristet

Wir sind eine der großen Einrichtungen mit einem breiten Angebotsspektrum für Menschen mit Behinderungen in Lübeck. Für unsere Betriebsgastronomie am Standort "Im Gleisdreieck 26" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen/eine ausgebildeten/ausgebildete Hauswirtschafter/-in (m/w/d)
oder mit gleichwertiger Ausbildung
als Gruppenleiter/-in in Voll- oder Teilzeit, unbefristet.

 Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Führung und Unterstützung eines Teams
  • Sicherstellung und Umsetzung der festgelegten Abläufe nach Vorgaben des Tätigkeitsfeldleiters der Gastronomie
  • termin- und fachgerechte Erledigung der Aufträge
  • Planung der Arbeitsabläufe
  • Kundenberatung sowie Bearbeitung von Kundenanfragen
  • aktive Mitwirkung an Qualitätssicherungs- und Qualitätsentwicklungsmaßnahmen
  • Sicherstellung der geforderten Dokumentation
  • Unterstützung und Anleitung von Menschen mit Behinderungen

Sie bieten uns:

  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Hauswirtschaft
  • Kenntnisse in der Reinigung und Wäschepflege
  • Erfahrung in der Zubereitung von Speisen und Lagerung von Lebensmitteln
  • Teamfähigkeit, Reflexions- und Einfühlungsvermögen bei physischer und psychischer Belastbarkeit
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • offenen und freundlichen Umgang mit Kunden und Kollegen
  • Umsetzung unseres Qualitätsmanagementsystems Bereitschaft zu flexibler Arbeit nach Dienstplan
  • PC-Anwenderkenntnisse
  • aktuelle Nachweise über die Belehrung gem. Infektionsschutzgesetz, ein erweitertes Führungszeugnis und einen Erste-Hilfe-Grundkurs

Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen, sowie Fort- und Weiterbildungsangebote. Die Vergütung erfolgt nach dem TV Marli (angelehnt an den TVöD) und schließt überdurchschnittliche Sozialleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge ein.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Michael Tillner unter der Telefonnummer 0451 6203 454. Bewerberinnen und Bewerbern mit Behinderung steht unter der Telefonnummer 0171 5532 114 die Schwerbehindertenvertreterin Frau Barbara Könnecke zur Unterstützung und Begleitung zur Verfügung.

Ihre Bewerbung - gerne per E-Mail - richten Sie bitte bis zum 25.07.2019 an karriere@marli.de oder schriftlich an die Marli GmbH, Carl-Gauß-Str.13-15, 23562 Lübeck. Fügen Sie einen Freiumschlag bei, und Sie erhalten Ihre Bewerbungsunterlagen zurück.