Betriebsleiter (m/w/d) für die Marli Betriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH 

Vollzeit, unbefristet

Wir sind eine der großen Einrichtungen mit einem breiten Angebotsspektrum für Menschen mit Behinderungen in Lübeck. Die Marli Betriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH, als Tochter der Marli GmbH, ist ein gemeinnütziges Unternehmen zur Integration von Menschen mit Behinderungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

einen Betriebsleiter (m/w/d) für
die Marli Betriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH 
in Vollzeit, unbefristet.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Entwicklung neuer Angebote
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der bestehenden Angebote
  • Personalführung, -planung und -entwicklung
  • betriebswirtschaftliche Führung in Zusammenarbeit mit dem Controlling
  • fachliche Begleitung und Weiterentwicklung des Inklusionsprozesses
  • Sicherstellung der technischen und rechtlichen Erfordernisse des Tätigkeitsfeldes
  • Weiterentwicklung der Prozesse in dem Tätigkeitsfeld
  • Rechnungskontrolle und -prüfung, Berichtswesen und Dokumentation
  • Leitung, Moderation und Teilnahme an regelmäßigen Besprechungen

 Sie bieten uns:

  • handwerkliche Grundausbildung
  • pädagogische Fähigkeiten mit Berufserfahrung
  • Erfahrung in Mitarbeiterführung
  • betriebswirtschaftliches Basiswissen
  • Ergebnisorientierung, Entschlussfähigkeit und Personalführungsstärke
  • vernetztes Denken, Einfallsreichtum, Analysefähigkeit
    Motivation mit Menschen mit Behinderungen zusammenzuarbeiten
  • hohe Serviceorientierung, Engagement und Flexibilität
  • Kommunikations-, Kooperations- und Verhandlungsgeschick
  • Führerschein Klasse B
  • aktuelle Nachweise über die Belehrung gem. Infektionsschutzgesetz, ein erweitertes Führungszeugnis und einen Erste-Hilfe-Grundkurs

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen sowie Fort- und Weiterbildungsangebote. Die Vergütung erfolgt nach dem TV Marli (angelehnt an den TVöD) und schließt überdurchschnittliche Sozialleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge ein. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Kai Noetzelmann unter der Telefonnummer 0451 6203 158.

Bewerberinnen und Bewerbern mit Behinderung steht unter der Telefonnummer 0171 5532114 die Schwerbehindertenvertreterin Frau Barbara Könnecke zur Unterstützung und Begleitung zur Verfügung. Ihre Bewerbung - gerne per E-Mail - richten Sie bitte bis zum 31.01.2021 an karriere@marli.de oder schriftlich an die Marli GmbH, Carl-Gauß-Str.13-15, 23562 Lübeck.

Fügen Sie einen Freiumschlag bei, und Sie erhalten Ihre Bewerbungsunterlagen zurück.